skip to Main Content

Gemeinde Kastorf vermarktet weitere Gewerbeflächen an der Bundesstraße 2018

Direkt an der Bundesstraße 208 entsteht in Kastorf ein neues Gewerbegebiet in der Größenordnung von rd. 3,3 Hektar. Die Erschließungsarbeiten gehen gut voran. Die Gemeinde kann in Kürze erste Grundstücke verkaufen und zur Bebauung freigeben. Die Grundstücke werden von der Gemeinde Kastorf selbst vermarktet und werden zum Grundstückspreis von 35,00 € je m² veräußert. Ansprechpartner ist Bürgermeister Lohmeier, der telefonisch unter der Rufnummer 0175 5279998 erreichbar ist.

Frank Hase, Foto Fotolia.com (Lizenzrechte beim Amt Berkenthin)

2019-02-20_Gewerbegebiet_Kastorf

Back To Top